Neuigkeiten

Ausgezeichnete Markenführung

30. Juni 2017

 „Excellence in Brand Strategy, Management und Creation“ – die Berghof Gruppe wird für erfolgreiche Markenführung mit dem German Brand Award 2017 ausgezeichnet.

Bei der Preisverleihung am 29. Juni 2017 in Berlin wurde der Online-Auftritt der Unternehmensgruppe im Bereich „Brand Campaign – Web & Mobile“ als Gewinner ausgezeichnet. Katrin Wenke, Geschäftsführerin der Kommunikationsagentur wenkerottke. und Art Direktorin Eva Schekorr nahmen die Auszeichnung in Vertretung von der Berghof Gruppe entgegen.

Der German Brand Award ist die Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung in Deutschland, initiiert vom Rat für Formgebung. Er wird in drei Wettbewerbsklassen vergeben: »Excellence in Branding«, »Industry Excellence in Branding« sowie »Excellence in Brand Strategy, Management and Creation«. Am Wettbewerb können ausschließlich Unternehmen teilnehmen, die durch das German Brand Institute, seine Markenscouts und Expertengremien nominiert wurden. Über die Vergabe entscheidet eine unabhängige Jury aus Markenexperten unterschiedlicher Disziplinen.

Der Rat für Formgebung – als Initiator – ist eine unabhängige und international agierende Institution, die Unternehmen darin unterstützt, Designkompetenz effizient zu kommunizieren, und die gleichzeitig darauf abzielt, das Designverständnis der breiten Öffentlichkeit zu stärken. 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages vom Bundesverband der Deutschen Industrie und einigen führenden Unternehmen als Stiftung gegründet, setzt sich der Rat für Formgebung für die Förderung von Design und Marke ein.

Ausgelobt wird der Wettbewerb vom German Brand Institute, dessen Ziel es ist, die Bedeutung der Marke als entscheidenden Erfolgsfaktor von Unternehmen im nationalen und internationalen Wettbewerbsumfeld zu stärken. Mit dem German Brand Award vergibt die Stiftung eine einzigartige Auszeichnung für herausragende Markenführung.

 

Mehr Informationen zum German Brand Award.