Ethernet-Terminals

ET2000

Performantes Display für die CODESYS-Visualisierung

Die zweite Generation an Ethernet Terminals ist mit noch mehr Leistung für die CODESYS Target- und Web-Visualisierung ausgestattet. Bedienen und anzeigen ist die Hauptaufgabe der Terminals im neuen leichten Kunststoff-Gehäuse. Die Visualisierung läuft auf der CODESYS Steuerung und wird über Ethernet auf das Terminal übertragen. 

Die Ethernet-Terminals sind für den Fronttafel- oder Schaltschrankeinbau in rauer industrieller Umgebung konzipiert. Durch das lüfterlose Design sind die Geräte wartungsfrei. Es stehen 4,3" (WQVGA) und 7" (WVGA) Geräte mit TFT-Display zur Auswahl.

  • Performantes Display- und Bedienterminal
  • Leuchtstarke und brillante Displays (> 400 Cd/m²)
  • Werkzeuglose Snap-In-Montage
Einfache Montage

Die Snap-In-Montage der Terminals als einfache, werkzeuglose Montagetechnik ermöglicht, dass das Terminal von vorne direkt in die Maschine eingebaut werden kann. Zusätzlich kann das Terminal mit Verriegelungsbolzen fixiert werden.

ET2004 | 4,3" Display

Visualisierung für die Gebäudeautomation mit BACnet Controller.

ET2007 | 7" Display

Prozessschema für Filteranlage mit Berghof Rohrmembranen.